Kunstprojekt - Wandbilder für den Besprechungsraum

In einem Kunstprojekt erstellten fünf Schülerinnen unter Anleitung von Künstlerin Monika Buchen Wandbilder für den Besprechungsraum unserer Schule. Im Rahmen des Projektes „Aufholen nach Corona“ trafen sich die jungen Künstlerinnen nach dem Ende des Unterrichts im Kunstraum der Schule und entwickelten dort zunächst konkrete Gestaltungsideen. Anschließend folgten mehrere  Schritte der praktischen Umsetzung der Werke. Die Schülerinnen arbeiteten mit unterschiedlichen Materialien und Techniken. So entstanden in kurzer Zeit drei farbenfrohe Werke unter dem Titel:

Triptychon "Dynamische Farblandschaft", 2022

Acryl, Marmormel, Sand und Sprüh-lack auf Leinwand

 

Künstlerinnen waren:

Solin, Delia, Celine, Lena und Salwa (Klasse 9 und 10)